Skip to:

activPilot Tilt First

Ihr Ideenreichtum und ihr ungebremster Wille, die Welt kennen zu lernen, sind der Grund dafür, dass unsere Kleinsten Gefahren ausgesetzt sind. Häufig geschieht es, wenn sie in der Nähe der Fenster spielen.

Kindersichere Fenster

Die Änderung der Öffnungsreihenfolge des Fensters (erst Kippen) ist eine wirksame Unfallsicherung für Kinder. In der besonderen Version des Beschlags activPilot Tilt First (Kippen vor Öffnen) bewirkt das Drehen der Klinke das Kippen des Flügels und erst nach dem Drehen der Klinke in die Senkrechte ist die Funktion der vollen Fensteröffnung aktiv. Eine zusätzliche Sicherung ist eine besondere Klinke, die mit einem Patentzylinder mit Schlüssel blockiert wird. Aufgrund dieser Lösung kann das Fenster erst nach dem Drehen des Schlüssels geöffnet werden.

Fenster mit Beschlägen Tilt First werden für Schulen und Kindergärten, Hotels und auch für Ein- und Mehrfamilienhäuser empfohlen.